Souvenir: Belohnung für fleißige Geocacher*innen

Veröffentlicht von Kinni am

Souvenir Belohnung Geocaching

Ein Souvenir aus Kinnis Welt wäre ja toll, doch leider gibt es das noch nicht. Was nicht ist, kann ja noch werden. Doch was ist das denn eigentlich und wie bekomme ich so ein begehrtes Mitbringsel beim Geocaching?

Wofür gibt es ein Souvenir beim Geocachen?

Die Frage ist einfach zu beantworten: In erster Linie gibt es Souvenirs für Länder, in denen ihr mal auf Reisen ward und einen Geocache geloggt habt. Zwar gibt es noch nicht zu allen Ländern auch ein entsprechendes Souvenir, aber die Liste wird immer länger. Hier in Deutschland erhaltet ihr sogar für Funde in den einzelnen Bundesländern ein kleines Mitbringsel. Ein Souvenir wird von Groundspeak (www.geocaching.com) freigeschaltet, zum Beispiel auch an bestimmten Tagen wie dem International Geocaching Day am 29. Februar.

Wo finde ich meine Souvenirs?

Ein neu erhaltenes Souvenir wandert direkt auf eure Geocaching-Profile auf www.geocaching.com. Unter dem Reiter „Souvenirs“ findet ihr dann eure jeweilige Sammlung. Dabei entscheidet jeder und jede für sich, welche Souvenirs für andere Geocacher*innen sichtbar sein sollen. In den Account-Einstellungen lässt sich das einfach einstellen.

Motivation für ein buntes Geocaching-Profil

Wir in Kinnis Welt stehen ja eh sehr auf Farben und Vielfalt. Umso schöner ist es, dass Souvenirs auch Kinnis Geocaching-Profil bunter machen. Die nächsten beiden Souvenirs wird Kinnis Crew übrigens jetzt zum Jahreswechsel einsacken. Erfahren haben wir davon über die Website www.cacher-reisen.com und ihrem Blogbeitrag Souvenir zum Jahresabschluss und zum -beginn.

Konnten wir euch inspirieren, selbst auf Schatzsuche zu gehen? Falls ja, würde sich die gesamte Crew freuen, wenn ihr uns über euer Geocaching-Abenteuer berichten würdet. Oder vielleicht habt ihr ja auch Lust, Kinni ein kurzes Interview zu geben. Hier lest ihr, was Kinni selbst geantwortet hat: Eine Drachentatze voll Fragen an Kletterdrache Kinni!

Ihr erreicht Kinnis Crew ganz einfach per E-Mail an rosi@wuertz-media.de. Oder schaut mal auf facebook oder instagram bei uns vorbei. Da könnt ihr uns auch Nachrichten senden. Ganz liebe Grüße aus dem Siebengebirge und viel Spaß bei der Souvenirjagd!

Kategorien: Geocaching-Anleitungen